Produkt «AMBE»

Zufriedenheit von Angehörigen sowie anderen externen Anspruchsgruppen und Partnern von Menschen mit Beeinträchtigung erfassen.

Mit dem Produkt «AMBE» können Sie die Zufriedenheit mit Ihren Angeboten und Leistungen von Angehörigen und anderen externen Anspruchsgruppen und Partnern erheben. Die Befragung findet online statt. Der Abschlussbericht beinhaltet übersichtlich dargestellte Ergebnisse sowie Empfehlungen zu Handlungsfeldern. Auf Wunsch können auch individuelle Auswertungen, zum Beispiel zur Verwendung an Standortgesprächen, erstellt werden.

Zufriedene Angehörige – hohe Betreuungsstabilität

Die Angehörigen sowie andere externe Anspruchsgruppen und Partner gehören zu einer der wichtigsten Zielgruppen jeder Behinderteninstitution. Sie sind zentrale Entscheidungsträger und beeinflussen massgebend die Wahrnehmung der Institution in der Gesellschaft. 

Das Wissen um die Zufriedenheit der Angehörigen sowie anderen externen Anspruchsgruppen und Partnern mit den Leistungen der Institution ist grundlegend, um einen stabilen Betreuungsrahmen zu gewährleisten, die Qualität der Leistungen sicherzustellen und die Institution weiterzuentwickeln.

Zielgruppe

Das Produkt «AMBE» ist spezifisch auf Institutionen des Behindertenbereichs ausgerichtet. Der Fragebogen erfasst die Zufriedenheit der Angehörigen sowie anderen Anspsruchsgruppen und Partnern mit den Leistungen und Angeboten Ihrer Institution. Sie bekommen passgenaue Rückmeldungen, welche verschiedene Aspekte der Zufriedenheit der externen Anspruchsgruppen abdecken. So können Stärken und Schwächen ermittelt und wertvolle Informationen für die Organisationsentwicklung gewonnen werden.

Fragebogen

Der Fragebogen erfasst die Zufriedenheit der Angehörigen zu allen institutionellen Themenbereichen. Zudem können schriftliche Rückmeldungen in Textfeldern gegeben werden. 

Die sensiQoL AG verfügt über einen umfassenden Katalog an Fragen zu wichtigen Themen. Spezifische Wünsche können bedürfnisgerecht integriert werden. 

Erhebung

Die Erhebung erfolgt elektronisch, passwortgeschützt und anonym. Der Zeitpunkt der Teilnahme kann frei gewählt und jederzeit unterbrochen und weitergeführt werden. Dies ermöglicht den Angehörigen sowie anderen externen Anspsruchsgruppen und Partnern eine höchstmögliche Flexibilität bei der Teilnahme an der Befragung.

Auswertung

Die Ergebnisse werden in einem Abschlussbericht übersichtlich dargestellt. Der Bericht bildet die Zufriedenheit mit den Leistungen der Institution ab. Auch einzelne Themenbereiche können nach verschiedenen Organisationseinheiten gesondert ausgewertet werden. 

Auf Wunsch kann die Erhebung auch nicht anonymisiert durchgeführt werden. Die Ergebnisse werden dann individuell ausgewertet und können in die Standortgespräche einfliessen.

Kosten

Die Kosten für das Produkt «AMBE» werden individuell berechnet. Sie basieren auf der Anzahl Befragungen sowie auf den von Ihnen gewählten Optionen (z.B. individuelle Anpassungen des Fragebogens, manuelle Eingabe von Papierfragebögen, Schlusspräsentation, etc.).

Sicherheit und Support

Für unsere Befragung verwenden wir die Online-Applikation eines führenden Umfragetools. Die Daten werden in einer Hochleistungsdatenbank verschlüsselt gespeichert, mehrfach dezentral gesichert und durch zahlreiche technische Systeme nach neusten Verfahren geschützt.


Wir erstellen gerne eine auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittene Offerte. Kontaktieren Sie uns.


Informationsmaterial

Der Mensch im Mittelpunkt!

Die sensiQoL AG ist eine Expertenorganisation rund um das Behindertenwesen. Im Zentrum stehen die Themen Lebensqualität, Zufriedenheit und Subjektfinanzierung. 

sensiQoL AG
Pfisternweg 11
6340 Baar

041 511 79 30
info(at)sensiqol.ch