BASIC light jetzt auch in leichter Sprache

Bereits drei soziale Institutionen setzen das im Jahr 2022 entwickelte Produkt «BASIC light» ein. Neu liegt es in leichter Sprache vor.

Die bestehenden Erfassungsinstrumente sind für einige Klientinnen und Klienten sehr anspruchsvoll. Zusammen mit der Stiftung Brändi hat die sensiQoL AG deshalb eine kürzere Version mit einer angepassten Systematik entwickelt. Die ersten Rückmeldungen aus der Basis sind positiv. Auch zwei weitere Institutionen zeigen Interesse und werden das Produkt einsetzen. Ein guter Moment, um nochmals in die Sprache zu investieren. Jetzt liegt das Produkt offiziell auch in leichter Sprache vor, was uns sehr freut.

Zur News Übersicht